www.vergleich-tierversicherung.ch

Hundebesitzer werden: eine Ausbildung ist obligatorisch!


04.10.2012 08:23

Wenn Sie einen Hund bei sich aufnehmen, sollten Sie an die Konsequenzen denken. Damit der neue Besitzer darüber informiert wird, welche Verantwortung er übernimmt und wie er seinen Hund halten soll, muss er vor und nach dem Kauf eines Tiers eine Ausbildung absolvieren, das ist in der Schweiz obligatorisch.


Sie würden gerne einen Hund haben? Dann sollten Sie wissen, dass Sie angehalten sind, dafür eine spezielle Ausbildung zu absolvieren. Das Tierschutzgesetz schreibt nämlich eine obligatorische Ausbildung für alle Hundebesitzer vor, und das unabhängig von der Hunderasse. Ziel dieser Verpflichtung ist die Prävention, die Information über die Haltung des Tiers und das Training der Basisgesten für das Herrchen oder Frauchen.

Wenn Sie noch nie einen Hund gehalten haben, müssen Sie vor dem Erwerb Ihres ersten Hunds einen mehrstündigen Theoriekurs absolvieren. Ziel dieses ersten Kurses ist es, den zukünftigen Hundebesitzer über die Konsequenzen aufzuklären, die die Kohabitation mit einem Hund mit sich bringt. Die Person, die dies vorhat, wird über gewisse Aspekte der Hundehaltung informiert, wie zum Beispiel das Zusammenleben von Hund und Kindern, die juristischen Aspekte oder auch die Sozialisierung des Tiers. So kann man sich mit Sachkenntnis entscheiden, ob man Hundebesitzer werden oder darauf verzichten will, wenn sich die Konsequenzen dieser Entscheidung als zu schwerwiegend erweisen sollten.

Wenn der Hund erst einmal sein neues Zuhause bei Ihnen gefunden hat, müssen Sie innerhalb eines Jahres Ihre Ausbildung mit einem praktischen Kurs abschliessen, den Sie zusammen mit Ihrem vierbeinigen Gefährten besuchen. Sie lernen hier nicht nur, wie Sie Ihren Hund im Alltag behandeln müssen und die Grundregeln für seinen Gehorsam, sondern vor allem, wie sie ihn in Risikosituationen in den Griff bekommen und wie man solche Situationen vermeidet, um Problemen und Schadensfällen vorzubeugen.

Die Ausbildung für Hundebesitzer ist, wie gesagt, obligatorisch und im Allgemeinen kostenpflichtig. Ausserdem muss sie von Ausbildern durchgeführt werden, die vom Bundesamt für Veterinärwesen anerkannt sind. Auf der Webseite des Amtes finden Sie eine Liste dieser Ausbilder. Wenn Sie einen Hund in Ihren Haushalt aufnehmen möchten, zögern Sie nicht, diese Webseite zu konsultieren!

Quelle: Vergleich-Tierversicherung.ch, Patrick Ducret
Tipps zum Versichern Ihres Tiers
Tipps zum Versichern Ihres Tiers Sie möchten Ihr Tier versichern? Entdecken Sie unsere Tipps und Tricks und finden Sie die beste Lösung: sowohl für die Bedürfnisse Ihres Tiers, als auch für Ihren Geldbeutel!

Alle Tipps, um Ihr Haustier zu versichern

Alles über die Webseite

Alles über die Webseite Willkommen auf www.vergleich-tierversicherung.ch, der neutralen und kostenlosen Webseite, die Sie im Bereich Tierversicherung orientiert.

Mehr Informationen
Suchen

Vergleich der Tierversicherungen

Gewährt Ihnen Ihr aktueller Versicherer die günstigste Prämie für Ihre Tierversicherung? Je nach gewählter Franchise und Versicherungssumme können die Prämien stark variieren. Vergleichen Sie jetzt und erzielen Sie Ersparnisse!

Vergleich der Tierversicherungsprämien
Werbung

Verzeichnis der Tierversicherer

Informationen und Adressen der Tierversicherer in der Schweiz. Erhalten Sie ganz einfach die Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse usw.

Zugang zum Verzeichnis der Tierversicherer
Finden Sie untenstehend eine Auswahl spezialisierter Webseiten, die Sie auch interessieren könnten:
Assurance-pour-animaux.ch
/
Vergleich-tierversicherung.ch
/
Assicurazione-animali.ch
Caisse-maladie.ch
/
Krankenkassenvergleich-praemien.ch
/
Cassa-malati-premi.ch
/
Healthinsurance-switzerland.ch
Assurances-auto.ch
/
Vergleich-autoversicherung.ch
/
Auto-assicurazione.ch
Hypotheque-credit.ch
/
Hypothek-kredite.ch
/
Ipoteca-credito.ch
Hundeversicherung / Katzenversicherung
© 2011-2021 powered by bonus.ch

www.vergleich-tierversicherung.ch ist eine Webseite der Firma bonus.ch SA. Wir achten aktiv auf den Respekt der Privatsphäre. Es ist uns besonders wichtig, jedem Internetnutzer den Schutz der persönlichen Daten zu gewährleisten. Weitere rechtliche Informationen und Informationen über den Datenschutz finden Sie auf der Webseite www.bonus.ch.