www.vergleich-tierversicherung.ch

Dieser Floh ist gut für den Hund!


17.12.2012 09:53

Sie nehmen einen Hund bei sich auf? Achtung! In der Schweiz braucht er unbedingt einen "Floh" im Ohr in Form eines elektronischen Chips!


Seit fünf Jahren ist es in der Schweiz obligatorisch, seinen Hund mit einem elektronischen Chip, auch Transponder genannt, auszustatten. Für jedes Tier ist der Chip einmalig: er ermöglicht die Identifizierung des Tiers dank der Daten, die er enthält, und zwar eine Identifizierungsnummer, einen Code für unser Land, den Namen und die Rasse des Hundes, den Namen des Eigentümers und viele weitere Angaben, die sich auf das Tier beziehen wie zum Beispiel sein Alter, sein Geschlecht und sogar gewisse charakteristische Merkmale.

Welchen Nutzen hat ein Chip?

Die im elektronischen Chip enthaltenen Daten werden einer zentralisierten Datenbank übermittelt, wo sie jederzeit zugänglich sind. Das ist besonders nützlich, wenn sich das Tier verlaufen hat, aber auch wenn es sich verletzt hat und von einer Drittperson, die es gefunden hat, zum Tierarzt gebracht wird oder wenn es verstorben ist. Denn nicht nur die Tierärzte, sondern auch die Polizei verfügt über die notwendigen Geräte für die Lektüre der Informationen, die auf dem Chip gespeichert sind.

Wann muss ich meinem Hund einen elektronischen Chip implantieren lassen?

Sie sind verpflichtet, ihm innerhalb der ersten drei Monate nach seiner Geburt einen Chip implantieren zu lassen. Die einzige Möglichkeit, dieser Verpflichtung nachzukommen, ist, einen Tierarzt aufzusuchen, der die kleine Operation vornehmen und alle Daten des Tiers der zuständigen kantonalen Behörde zukommen lassen wird.

Ich habe eine Katze. Ist für sie der elektronische Chip auch obligatorisch?

Nein. Derzeit ist der elektronische Chip für Katzen nicht obligatorisch, doch es ist empfehlenswert, auch Ihre Katze mit diesem Identifizierungsmittel auszustatten, das bei Verlust Ihres Tieres sehr nützlich ist.

Quelle: Tierversicherung.ch, Patrick Ducret
Tipps zum Versichern Ihres Tiers
Tipps zum Versichern Ihres Tiers Je nach Versicherungssumme, Franchise und Alter Ihres Tiers kann die Versicherungsprämie sehr unterschiedlich sein. Wie können Sie die beste Lösung sowohl für die Bedürfnisse Ihres Haustiers, als auch für Ihr Budget finden?

Alle Tipps, um Ihr Haustier zu versichern

Alles über die Webseite

Alles über die Webseite Willkommen auf www.vergleich-tierversicherung.ch, der Webseite, die Sie im Bereich Tierversicherung orientiert.

Mehr Informationen
Suchen

Vergleich der Tierversicherungen

Je nach Franchise und Versicherungssumme, kann sich die Prämie Ihrer Tierversicherung verdoppeln. Vergleichen Sie gleich jetzt die verschiedenen Schweizer Anbieter und erzielen Sie Ersparnisse. Das ist ganz einfach und gratis!

Vergleich der Tierversicherungsprämien
Werbung

Verzeichnis der Tierversicherer

Informationen und Adressen der Tierversicherer in der Schweiz. Erhalten Sie ganz einfach die Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse usw.

Zugang zum Verzeichnis der Tierversicherer
Finden Sie untenstehend eine Auswahl spezialisierter Webseiten, die Sie auch interessieren könnten:
Assurance-pour-animaux.ch
/
Vergleich-tierversicherung.ch
/
Assicurazione-animali.ch
Caisse-maladie.ch
/
Krankenkassenvergleich-praemien.ch
/
Cassa-malati-premi.ch
/
Healthinsurance-switzerland.ch
Assurances-auto.ch
/
Vergleich-autoversicherung.ch
/
Auto-assicurazione.ch
Hypotheque-credit.ch
/
Hypothek-kredite.ch
/
Ipoteca-credito.ch
Hundeversicherung / Katzenversicherung
© 2011-2022 powered by bonus.ch

www.vergleich-tierversicherung.ch ist eine Webseite der Firma bonus.ch SA. Wir achten aktiv auf den Respekt der Privatsphäre. Es ist uns besonders wichtig, jedem Internetnutzer den Schutz der persönlichen Daten zu gewährleisten. Weitere rechtliche Informationen und Informationen über den Datenschutz finden Sie auf der Webseite www.bonus.ch.